Mein Buch über einhändiges Reiten ist nun erschienen. Persönlich signierte Bücher können bei mir persönlich für bezogen werden.

 

Einhändiges Reiten wird heute nur noch in den auf den Arbeitsreitweisen basierenden Reitstilen praktiziert. Aus der deutschen Reitweise und auch der Klassischen Reiterei ist es zum großen Teil verschwunden. Schließlich muss heute kein Reiter mehr zu Pferd auf dem Schlachtfeld kämpfen und nur noch wenige Rinder zu Pferde mit Stange oder Lasso hüten. Die Sportreiterei hat das militärische Reiten abgelöst. Das Reiten entfremdete sich so von seinem eigentlichen Zweck. Reiten mit einer Hand stellt heute kein Etappenziel in der Ausbildung mehr dar. Wenn das Ziel sich ändert, ändern sich auch die Wege – und so ging durch die Abschaffung des Reitens mit einer Hand in Prüfungen ein elementarer Ausbildungsabschnitt verloren.
Dieses Buch ist ein Plädoyer für das Reiten mit einer Hand. Nach einem kurzen geschichtlichen Abriss der Wurzeln der klassischen Reitkunst und des einhändigen Reitens beweist die Autorin, dass das Reiten der Lektionen mit einer Hand nicht nur Relikt der Kampfkunst zu Pferd ist, sondern als großartige Übung und wesentlicher Meilenstein auf dem Weg zum balancierten, harmonischen Reiten auf durchlässigen Pferden genutzt werden kann. Nicht selten lösen sich, zum Erstaunen der Reiter, diverse Anlehnungs- und reiterliche Probleme plötzlich in Luft auf. Biomechanische Grundsätze und ein korrekter Sitz sind bedeutende Stützpfeiler der klassischen Reiterei, die – korrekt erlernt – jedem Reiter den Weg zum Reiten der Lektionen mit einer Hand ebnen. Einen breiten Raum nehmen die Übungsreihen mit systematischen Anleitungen jeder einzelnen Lektion ein, die Einsteigern wie Fortgeschrittenen den Weg zum Lektionen Reiten mit einer Hand bis zum höchsten Niveau zeigen. Spielerisch angepackt kommt sicher auch der Spaßfaktor nicht zu kurz.

Dierk Hagedorn hat das Fechtbuch von Peter von Danzig transkripiert und heraus gegeben. Für den Rossgefechtsteil stand ich ihm beratend zur Seite.


http://www.amazon.de/Peter-von-Danzig-Transkription-%C3%9Cbersetzung/dp/3932077342

Foto by Hanne Bratholm
Foto by Hanne Bratholm

2008 haben Felix Stampfli und ich die Rossgefechtstechniken des Fechtmeisters von Hans Talhoffer rekonstruiert. Ein Bild daraus erschien Königsegger Codex.


https://www.zabern.de/buch/Der_Koenigsegger_Codex/18361